1. Herren: Saisonstart geglückt

TV Erkelenz – ASV Rurtal II 25:16 (12:8)

Endlich wieder Handball spielen und nicht nur trainieren. Endlich wieder Meisterschaftsspiele. Und dann auch noch zu Beginn direkt ein Lokalduell gegen ASV Rurtal. Dementsprechend motiviert waren wir und es gab auch noch was gutzumachen aus der letzten Saison.

Von Anfang an zeigten wir, dass es für Rurtal nichts zu holen gibt. Über eine 3:0 Führung setzten wir uns auf 7:3 ab und ließen auch noch klarste Chancen liegen. Unsere Abwehr stand sattelfest und das Umschaltspiel funktionierte sehr gut. Wir setzten somit die Vorgaben von unserem Trainer Stephan Königs um. Im Verlauf der ersten Halbzeit verpassten wir es allerdings unsere Führung weiter auszubauen. Mit 12:8 ging es dann in die Pause.

In seiner Halbzeitansprache zeigte sich Stephan Königs sehr zufrieden und konnte mit der schlechten Chancenverwertung nur ein klitzekleines Härchen in der Suppe finden. Aus diesem Grund lobte er uns für unsere gute Deckung und verlangte von uns mehr Konzentration beim Abschluss. Zusätzlich hob er noch mahnend den Zeigefinger, denn den Beginn der zweiten Halbzeit haben wir in der letzten Saison das ein oder andere Mal verschlafen.

Wir verschliefen den Start nicht und bauten unsere Führung aus. Bis zum Ende des Spiels gelang es uns keinerlei Zweifel ob unseres Siegs aufkommen zu lassen. Letztendlich haben wir verdient mit 25:16 gewonnen.

Wenn das erste Saisonspiel ein Fingerzeig für die gesamte Saison wäre, dann hätten wir einiges auf dem wir Aufbauen könnten. So ließen wir wenig Chancen zu und dazu waren unsere Torhüter Christof Pusch und Sascha Greifendorf gut aufgelegt. Einzig die Chancenverwertung ist zu bemängeln.

Es spielten
Sascha Greifendorf und Christof Pusch (im Tor),
Lucas Baumgart (6), Tobias Funke, Sebastian Jansen (je 5), Kristian Wiche (4), Joachim Bagusche, Stephan Königs (je 2), Michael Jacobs (1), Daniel Molina Lopez, Philip Münchs und Alexander von Dreusche

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden