F-Jugend 2016/2017

F-Jugend 2016/2017

Vor 2 Jahren hat mich Thorsten Frings angesprochen, ob ich die Mannschaft „Handball Minis“ als Betreuer übernehmen würde. Den Entschluss, dieses Angebot anzunehmen, habe ich bis heute nicht bereut.
Ich fing mit 5 Kindern an, und heute, 2 Jahre später, sind wir 14 Kinder. Einige sind schon von Anfang an dabei. Ich hoffe, daß sie den Spa? nicht verlieren und diesem Sport treu bleiben.

Leider haben uns auch einige gute Spieler/Spielerinnen wieder verlassen. Da ich selber schon fast 30 Jahre Mitglied dieses Vereines bin, weiß ich, das man sich immer wieder auf Veränderungen und Umbrüche einstellen muss.
So ist das Vereinsleben!

Für die kommende Saison 2016/2017 werden sich die Trainingseinheiten und die Spiele unserer Mannschaft grundlegend ändern, da jetzt richtige Meisterschaftsspiele gespielt werden.

Das heißt also: großes Spielfeld, jede Woche ein Spiel, und eine Spielzeit von 2 mal 20 Minuten. Dieses ist eine große Herausforderung für uns alle. Ich will aber versuchen, keine Überforderung aufkommen zu lassen, so dass der Spaß am Spiel weiterhin vorgeht.

Wichtig ist und bleibt, dass Handball ein Mannschaftssport ist, und Teamwork ist das A und O dieses Sports.

Wir, die F-Jugend, werden versuchen, die bevorstehenden Aufgaben zu meistern und viele Siege für den Verein zu holen. Vielleicht springt ja dann auch ein Meistertitel dabei heraus. Aber soweit wollen wir erstmal nicht denken. Wir denken von Spiel zu Spiel und konzentrieren uns immer auf den nächsten Gegner.

Ich wünsche allen Mannschaften der Handballabteilung des ETV Erkelenz eine gute Saison 2016/2017.

Liebe Grüsse, Euer Betreuer Olli