m. D-Jugend 2018/2019

 

Hintere Reihe: Trainer Eugen , Yannik, Adrian, Rene , Lino , Luis, Luis, Erik, Etienne, Elias, Ben, Trainer Thorsten

Vordere Reihe: Erik, Tom , Daniel, Anna , Mark , Mika , Cem ,Harujan

Fehlend: Joshua

Bericht der D-Jugend

Vor der Saison 2018 / 2019 mussten sich die Trainer Thorsten Frings und Eugen Heck folgende Frage stellen: Wohin mit den ganzen Spielern der Jahrgänge 2007 und 2006, die letzte Saison in ihren jeweiligen Klassen (E-Jugend und D-Jugend) Meister geworden sind? Die einfache Lösung wäre gewesen, dass alle Kinder ihrem Jahrgang entsprechend D-Jugend spielen. Dies hätte zur Folge gehabt, dass aufgrund der hohen Anzahl viele Spieler entweder gar nicht hätten spielen können oder nur sehr wenig. Deshalb ist man gemeinsam zu einer Lösung gekommen, die allen Interessen gerecht wird. 

Der Jahrgang 2007 spielt mit Unterstützung einiger Spieler des Jahrganges 2006 überwiegend D-Jugend und versucht, die Meisterschaften aus den vergangenen Jahren zu verteidigen. Ein großer Teil des Jahrganges 2006 wird schon jetzt in die C-Jugend (C 2) hochgezogen und bildet dort das Gerüst mit Spielern aus dem Jahrgang 2005. Es handelt sich dann dabei um exakt die Mannschaft, die letztes Jahr in der D-Jugend Meister geworden ist. Obwohl es sich nominell um zwei Mannschaften handelt, sollen sich alle Kinder als Einheit verstehen. Das Training findet immer gemeinsam statt und jeder hat die Möglichkeit, nach den Vorgaben des Verbandes, innerhalb der Mannschaften zu wechseln. Aus Sicht der Trainer wird so sichergestellt, dass alle Spieler genügend Spielpraxis erhalten und eingespielte Teams für die Saison 2018 / 2019 an den Start gehen.

 

 

 

 

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden