mC-Jugend: zweiter Platz

In der Kreisliga Gruppe zwei der männlichen C-Jugend erreichen unsere Jungs einen tollen zweiten Platz.

Nachdem man denkbar schlecht mit zwei Niederlagen in die Saison startete, steigerte sich die Mannschaft immer mehr und konnte mit viel Teamgeist einige Spiele für sich entscheiden. Bis auf Borussia MG II waren wir als jüngerer Jahrgang allen Mannschaften körperlich unterlegen, überzeugten dafür aber spielerisch wie kämpferich und sicherten uns so am letzten Spieltag mit einem 12:16 gegen ASV Rurtal den zweiten Platz. Super, Jungs!

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an alle Eltern, die uns regelmäßig unterstützt haben - ob bei Heim- oder Auswärtsspielen - und außerdem an Svea Faenger, die in dieser Saison quasi unsere persönliche Zeitnehmerin war.

Nun stehen ab April Qualifikationsspiele für die Verbandsliga an, in denen unsere Jungs wertvolle Erfahrungen sammeln können. Wir freuen uns drauf!