w. A-Jugend Mädchen 2018/2019

 

Hintere Reihe: Trainer Svea Faenger, Lena Fell, Alexandra Fiegen, Nele Lambertz,  Paula Peschel und Trainerin Jana Faenger

Vordere Reihe: Sarah Ebeler, Fina Faenger, Julia Tarasewicz, Celina Lewis, Lena Zündorf, Judith Ziob     

Es fehlen: Sarah Kähler, Antonia Liefke, Vanessa Klingel, Hannah Tryba und Trainer Maik Horn

Foto: Bernd Enzenauer

Bericht der A-Jugend

Nachdem wir zuletzt die Oberliga nicht erreichen konnten, starten wir erneut in der Kreisliga. Die letzten drei Jahre (zweimal in der B-Jugend, einmal in der A-Jugend) konnte die Mannschaft diese auf Platz eins beenden. So kann und muss das Ziel für diese Spielzeit klar sein: Wir wollen wieder Kreismeister werden! Dabei gilt es erst einmal, sich neu zu finden, haben wir doch die altersbedingten Abgänge einiger Leistungsträger zu verkraften. Trotzdem haben die Mädels auf dem Qualifikationsturnier für die Oberliga bereits ihr Potential angedeutet, was uns positiv stimmt, unsere gesetzten Ziele zu erreichen. Gerade die Breite des Kaders wird uns in diesem Jahr noch unberechenbarer machen. So wollen wir nächste Saison aus einer aggressiven Abwehr wieder schönen und schnellen Handball nach vorne spielen. Der Spaß am Handball soll dabei nicht zu kurz kommen, für die meisten Spielerinnen wird es schließlich ihre letzte Saison in der Jugend sein. Wir freuen uns jedenfalls riesig auf die nächste Saison, vor allem auf die Topspiele sowie neue, noch unbekannte Gegner aus dem Handballkreis Krefeld und hoffen dabei auf eure Unterstützung von der Tribüne.
Eure A-Mädels

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden