Sportabzeichenverleihung 2018

Sportabzeichenverleihung 2018

23. November 2018

In Kooperation mit dem Stadtsportverband Erkelenz konnten wir dieses Jahr 186 Urkunden für das Deutsche Sportabzeichen vom Kreissportbund Heinsberg ausstellen lassen.

Um 18.00 Uhr platzte die Tribüne aus allen Nähten. Fast alle, der 86 Kinder und Jugendlichen sind gekommen, um ihre Urkunde in Empfang zu nehmen. Voller Stolz nahmen sie diese entgegen.

Im Anschluss bekamen dann noch zehn Familien ihre Familienurkunden überreicht. Dabei stachen Familie Körfer und Familie Jeske heraus, die bereits zum achten Mal gemeinsam in die Familienwertung kamen. Toll aber auch Familie Bodenburg, die mit sieben Familienmitgliedern nun schon zum fünften Mal die Familienurkunde überreicht bekamen.

preview

Die Pause wurde gefüllt mit den Turnerinnen und Turnern, die eigens für diesen Abend eine kleine Show zusammengestellt haben und ihr Können präsentierten. Vielen Dank an euch und eure Trainer/innen, es sah wieder spektakulär aus.

Um 19.00 Uhr bekamen dann auch die Erwachsenen ihre Urkunden.

Hier ist besonders die Leistung von Hilde Reinhardt (81 Jahren) und Ingrid Kusche (78 Jahren) hervorzuheben, denn beide haben dieses Jahr zum 50. Mals ihr Sportabzeichen gemacht. Beide werden vom Landessportbund NRW zu einer Feierstunden ins GOP Theater nach Münster eingeladen, welche am am 3. Juni 2019 stattfindet.
Auch von hier nochmals: Herzlichen Glückwunsch

preview

Vielen Dank auch an Karin Franken, die herzlich durch die Ehrungen der Kinder und Familien geführt hat und an Norbert Böbel, der die Ehrung der Erwachsenen geleitet hat.

Der größte Dank gilt aber den Sportabzeichenabnehmern, die den ganzen Sommer bereit standen und die Prüfungen abgenommen haben. Als Dank für ihr Ehrenamt erhielten sie vom Stadtsportverband Erkelenz einen Gutschein und vom ETV eine Allwetterjacke aus der Teamkollektion der Leichtathleten.

preview

v.l. Norbert Böbel, Lambert Göebels, Hilde Reinhardt, Ingrid Kusche, Klaus Frese, Ulla Eßer, Hans Borgmann

An Klaus Frese einen riesen Dank. Er ist unser Sportabzeichenobmann beim Kreissportbund Heinsberg und erstellt für den kompletten Kreis Heinsberg die Urkunden.

preview
Foto: August Kohlen

 

Hallensperrungen

Aktueller Stand: 4. Januar 2019


die Karl-Fischer-Halle steht wegen der Vorbereitung von Veranstaltungen an folgenden Tagen nicht für den Trainingsbetrieb zur Verfügung

04.01.2019 ganztägig
18.01.2019
25.01.2019 ab 17 Uhr

 

8. Sportabzeichenfest 2018

Letzter Sportabzeichenmontag für 2018 ist der 24. September


Wichtig: der Termin für die Sportabzeichenverleihung steht auch schon fest

Freitag, 23. November 2018

18.00 Uhr: Kinder / Jugend / Familien
19.00 Uhr: Erwachsene
Erka, Erkelenz


Unser diesjähriges Sportabzeichenfest ist am preview

Samstag, 8. September 2018.

Zeitplan:

  • Stadion: 12.00 - 17.00 Uhr
  • Berufschul-Halle: 12.00 - 17.00 Uhr
  • Erka-Bad: 14.00 - 16.00 Uhr

>>Hier finden Sie Ihre aktuellen Anforderungen

Hinweis:
Es gibt viele Änderungen in diesem Jahr. Verwenden Sie bitte keine Unterlagen aus den letzten Jahren, diese sind größtenteils überarbeitet und daher nicht mehr gültig.


Termine für das Radfahren / (Nordic-) Walking

10 km / 20 km Radfahren
nur noch auf Nachfrage
Treffpunkt: Gartencenter Porten, Erkelenz, Kölner Str.

200 m Radfahren, fliegender Start
nur noch auf Nachfrage
Treffpunkt: Kläranlage Erkelenz

7,5 km (Nordic-)Walking
Nach Absprache mit Hilde Reinhardt, Tel.: 02431-2848
Treffpunkt: Matzerather Brücke (alt, Zugang Lindemannhof)


Unser Dank gilt dem Stadtsportverband Erkelenz für die Unterstützung jeden Montag auf dem Sportplatz und beim Sportabzeichentag.

www.ssv-erkelenz.de

 

 

Sport im Park

Sommer 2018

Sport im Park

Wir bieten euch was ganz besonderes. In Kooperation mit dem Kreissportbund Heinsberg und gefördert durch den Landessportbund NRW könnt ihr den Sommer über kostenlose Sportangebote wahrnehmen.
Einfach vorbei kommen und mitmachen!

"Fit in den Morgen, Fit im Sommer"

Für: (noch) nicht-trainierte Erwachsene, 20-50 Jahre

Wann: 29. Mai - 9. Oktober (NICHT am 7./14. und 21. August), dienstags von 9.00 - 10.00 Uhr

Ort: Spielplatz am Oerather Mühlenfeld in Erkelenz, Mühlenplatz, Treffen am Brunnen

Übungsleiterin: Katrin Pellemeier

 

Sport und Spiel im Freien

Für: Grundschulkinder (6-10 Jahre)

Wann: 16. Juli - 27. August (in den Sommerferien), mittwochs von 15.00 - 16.00 Uhr

Ort: Wiese an der Westpromenade 11, Erkelenz

Übungsleiterin: Tanja Königs

 

Wichtig, nicht vergessen: Sportkleidung, Sportschuhe, Getränke

Was wird sonst noch geboten? >>Hier geht es zum Flyer

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Vefügung >>hier

 

Sportlerwahl 2018

Jetzt wählen:

Mannschaften, Sportler und Sportlerinnen des Jahres 2017

Erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler will die Stadt Erkelenz gemeinsam mit dem Stadtsportverband Erkelenz (SSV) auch in diesem Jahr besonders auszeichnen. Jeder Interessierte kann an der Wahl teilnehmen: Einfach Stimmkarte ausfüllen und im Rathaus, Johannismarkt 17, abgeben oder einsenden.

Außerdem steht die Stimmkarte als PDF-Datei hier zum Download zur Verfügung. Bitte ausdrucken und ausgefüllt abgeben oder einsenden. Letzter Abgabetermin ist der 24. März.

Die Stimmen aus der öffentlichen Wahl werden ergänzt um die Stimmen einer Fachjury, so dass sportliche Belange ausreichend berücksichtigt und Manipulationen durch eine möglicherweise „übergroße Fangemeinde“ vorgebeugt werden. Die Ehrung der Sportler findet am Freitag, 13. April, um 18 Uhr im Alten Rathaus statt.

Mitmachen lohnt sich! Unter allen Teilnehmern, die ihre Stimmkarte einreichen, werden zehn mal zwei Tickets für die Springprüfungen und die Geländeprüfung Vielseitigkeit beim CHIO am 21. Juli in Aachen verlost. Sponsor ist hier – wie in jedem Jahr – die Kreissparkasse Heinsberg.

Der Stadtsportverband will auch einen Nachwuchssportler und eine Nachwuchssportlerin besonders ehren – außer Konkurrenz und unabhängig vom Wahlvorgang. Hierfür wird der SSV nach den Vorschlägen der Vereine zwei Jugendliche auswählen.

Außerdem sollen an dem Abend wieder zwei bis drei ehrenamtlich tätige Menschen ausgezeichnet werden, darunter auch eine Person aus dem jungen Ehrenamt.

Hier die Wahlvorschläge:

Sportlerinnen

  • Erika Cinque, Turnerin des TV Erkelenz,
    Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften durch Verteidigung ihres Titels bei den Rheinischen Meisterschaften in der Altersklasse 40,
    2. Platz internationale Seniorenmeisterschaft der Altersklasse 40 bis 44
  • Nina Holt, Schwimmerin der SG Erkelenz-Hückelhoven,
    Deutsche Jugendmeisterin im Rettungsschwimmen mit zwei Rekorden in der Altersklasse 13/14

Sportler

  • Darius Andrzejczak, Schwimmer der SG Erkelenz-Hückelhoven,
    3-facher polnischer Meister,
    3. Platz DM über 50 Meter Freistil in der Altersklasse 50
  • André Lennartz, Schwimmer beim SG Erkelenz-Hückelhoven,
    Silber bei Freiwasser-DM über 5000 Meter in der Altersklasse 30,
    14. Platz Freiwasser-WM über 3000 Meter in der Altersklasse 30.
  • Andreas Müller, Leichtathlet beim TV Erkelenz,
    3. Platz 800 Meter Senioren-DM.

Mannschaften

  • Turnverein Erkelenz 1860 e.V., Handball, C-Mädchen,
    Aufstieg in die Jugend-Oberliga
  • Turnverein Erkelenz 1860 e.V., Tischtennis, 1. Herren,
    erstmaliger Aufstieg in die NRW-Liga

Quelle: >>Stadt Erkelenz

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden