Sportlerwahl 2017

Jetzt wählen:
Mannschaften, Sportler und Sportlerinnen des Jahres

Für den Turnverein Erkelenz sind sieben Sportlerinnen und Sportler und eine Mannschaft nominiert

Erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler will die Stadt Erkelenz gemeinsam mit dem Stadtsportverband Erkelenz auch in diesem Jahr besonders auszeichnen. Jeder Interessierte kann an der Wahl teilnehmen: einfach Stimmkarte ausfüllen und im Rathaus, Johannismarkt 17 abgeben oder einsenden.

Außerdem steht die Stimmkarte als PDF-Datei hier zum Download zur Verfügung. Bitte einfach ausdrucken und ausgefüllt abgeben oder einsenden. Letzter Abgabetermin ist der 22. Februar 2017

Die Stimmen aus der öffentlichen Wahl werden ergänzt um die Stimmen einer Fachjury, so dass sportliche Belange ausreichend berücksichtigt und Manipulationen durch eine möglicherweise „übergroße Fangemeinde“ vorgebeugt werden. Die Ehrung der Sportler findet am Freitag, 17. März um 17.30 Uhr im Alten Rathaus statt.

Mitmachen lohnt sich! Unter allen Teilnehmern, die ihre Stimmkarte einreichen, werden 10 mal 2 Tickets für das Konzert der Gruppe „Silbermond“ am 15. Juli 2017 im Sparkassenpark Mönchengladbach verlost. Sponsor ist hier – wie in jedem Jahr – die Kreissparkasse Heinsberg. Die gemeinsame Busfahrt organisiert der Stadtsportverband.

Erstmalig will der Stadtsportverband auch einen Nachwuchssportler oder eine Nachwuchssportlerin besonders ehren – außer Konkurrenz und unabhängig vom Wahlvorgang. Hierfür wird der SSV nach den Vorschlägen der Vereine einen Jugendlichen auswählen.

Auch zwei bis drei ehrenamtlich tätige Menschen sollen an dem Abend wieder ausgezeichnet werden.

Hier die Wahlvorschläge:

Sportlerinnen

Erika Cinque (Turnen), TV Erkelenz
Sieg bei den Rheinischen Meisterschaften bei der W40 und Qualifikation für die DM.

Tara Franz, (Leichtathletik) ART Düsseldorf
2. Platz Westdeutsche Meisterschaft im Diskuswurf der U18
Bronze im Kugelstoßen und Silber im Diskuswerfen bei der NRW-Winterwurfmeisterschaft

Nina Holt (Schwimmen), TV Erkelenz
Nachwuchsschwimmerin des Jahres des Schwimmbezirkes Aachen.
Erstmalige Qualifikation für die Deutschen Jugend-Meisterschaften.
Doppel-Siegerin bei der Bezirksmeisterschaft „Lange Strecke“
6. Platz Nordrhein-Westfälische Jahrgangsmeisterschaft über 100 m Rücken

Ingrid Kusche (Leichtathletik), TV Erkelenz
2 Siege LVN-Meisterschaften in der W75 mit Kugel und Diskus.
3. Plätze bei der Senioren-DM in der W75mit dem Speer und dem Diskus.
Verbesserung des Kreisrekords im Werferfünfkampf.

 

Sportler

Egidio Brigante, (Tischtennis), TV Erkelenz
Erstmalige Teilnahme an der Westdeutschen Meisterschaft

Andre Lennartz, (Schwimmen) TV Erkelenz
2. Platz German Open im Eisschwimmen über 50 Meter Freistil.
3. Platz Freiwasser-DM in Hamburg über 2,5 Kilometer mit Bezirksrekord  in der AK 30
3. Platz Rügener Inselschwimmen

Frank Picken, (Tischtennis), TV Erkelenz
Dominiert seit Jahren das Kreisendranglistenturnier und hat maßgeblichen Anteil am Klassenerhalt des ETV in der Verbandsliga
Silber bei den Bezirksmeisterschaften im Einzel und Doppel der Ü 40

 

Mannschaften

Triathlon Mannschaft, (Triathlon), TV Erkelenz
4. Platz in Willich in einer gemischten Staffel bei internationaler Beteiligung.

 

Quelle: >> Stadt Erkelenz