8. Sportabzeichenfest 2018

Unser diesjähriges Sportabzeichenfest ist am preview

Samstag, 8. September 2018.

Zeitplan:

  • Stadion: 12.00 - 17.00 Uhr
  • Berufschul-Halle: 12.00 - 17.00 Uhr
  • Erka-Bad: 14.00 - 16.00 Uhr

>>Hier finden Sie Ihre aktuellen Anforderungen

Hinweis:
Es gibt viele Änderungen in diesem Jahr. Verwenden Sie bitte keine Unterlagen aus den letzten Jahren, diese sind größtenteils überarbeitet und daher nicht mehr gültig.


Termine für das Radfahren / (Nordic-) Walking

20 km Radfahren
Mittwoch, 5. September - 19.00 Uhr
Treffpunkt: Gartencenter Porten, Erkelenz, Kölner Str.

200 m Radfahren, fliegender Start
xxx
Treffpunkt: Kläranlage Erkelenz

7,5 km (Nordic-)Walking
Nach Absprache mit Hilde Reinhardt, Tel.: 02431-2848
Treffpunkt: Matzerather Brücke (alt, Zugang Lindemannhof)


Wichtig: der Termin für die Sportabzeichenverleihung steht auch schon fest

Freitag, xxx 2018

18.00 Uhr: Kinder / Jugend / Familien
19.00 Uhr: Erwachsene
Erka, Erkelenz


Unser Dank gilt dem Stadtsportverband Erkelenz für die Unterstützung jeden Montag auf dem Sportplatz und beim Sportabzeichentag.

www.ssv-erkelenz.de

 

 

Sport im Park

Sommer 2018

Sport im Park

Wir bieten euch was ganz besonderes. In Kooperation mit dem Kreissportbund Heinsberg und gefördert durch den Landessportbund NRW könnt ihr den Sommer über kostenlose Sportangebote wahrnehmen.
Einfach vorbei kommen und mitmachen!

"Fit in den Morgen, Fit im Sommer"

Für: (noch) nicht-trainierte Erwachsene, 20-50 Jahre

Wann: 29. Mai - 9. Oktober (NICHT am 7./14. und 21. August), dienstags von 9.00 - 10.00 Uhr

Ort: Spielplatz am Oerather Mühlenfeld in Erkelenz, Mühlenplatz, Treffen am Brunnen

Übungsleiterin: Katrin Pellemeier

 

Sport und Spiel im Freien

Für: Grundschulkinder (6-10 Jahre)

Wann: 16. Juli - 27. August (in den Sommerferien), mittwochs von 15.00 - 16.00 Uhr

Ort: Wiese an der Westpromenade 11, Erkelenz

Übungsleiterin: Tanja Königs

 

Wichtig, nicht vergessen: Sportkleidung, Sportschuhe, Getränke

Was wird sonst noch geboten? >>Hier geht es zum Flyer

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Vefügung >>hier

 

Sportlerwahl 2018

Jetzt wählen:

Mannschaften, Sportler und Sportlerinnen des Jahres 2017

Erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler will die Stadt Erkelenz gemeinsam mit dem Stadtsportverband Erkelenz (SSV) auch in diesem Jahr besonders auszeichnen. Jeder Interessierte kann an der Wahl teilnehmen: Einfach Stimmkarte ausfüllen und im Rathaus, Johannismarkt 17, abgeben oder einsenden.

Außerdem steht die Stimmkarte als PDF-Datei hier zum Download zur Verfügung. Bitte ausdrucken und ausgefüllt abgeben oder einsenden. Letzter Abgabetermin ist der 24. März.

Die Stimmen aus der öffentlichen Wahl werden ergänzt um die Stimmen einer Fachjury, so dass sportliche Belange ausreichend berücksichtigt und Manipulationen durch eine möglicherweise „übergroße Fangemeinde“ vorgebeugt werden. Die Ehrung der Sportler findet am Freitag, 13. April, um 18 Uhr im Alten Rathaus statt.

Mitmachen lohnt sich! Unter allen Teilnehmern, die ihre Stimmkarte einreichen, werden zehn mal zwei Tickets für die Springprüfungen und die Geländeprüfung Vielseitigkeit beim CHIO am 21. Juli in Aachen verlost. Sponsor ist hier – wie in jedem Jahr – die Kreissparkasse Heinsberg.

Der Stadtsportverband will auch einen Nachwuchssportler und eine Nachwuchssportlerin besonders ehren – außer Konkurrenz und unabhängig vom Wahlvorgang. Hierfür wird der SSV nach den Vorschlägen der Vereine zwei Jugendliche auswählen.

Außerdem sollen an dem Abend wieder zwei bis drei ehrenamtlich tätige Menschen ausgezeichnet werden, darunter auch eine Person aus dem jungen Ehrenamt.

Hier die Wahlvorschläge:

Sportlerinnen

  • Erika Cinque, Turnerin des TV Erkelenz,
    Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften durch Verteidigung ihres Titels bei den Rheinischen Meisterschaften in der Altersklasse 40,
    2. Platz internationale Seniorenmeisterschaft der Altersklasse 40 bis 44
  • Nina Holt, Schwimmerin der SG Erkelenz-Hückelhoven,
    Deutsche Jugendmeisterin im Rettungsschwimmen mit zwei Rekorden in der Altersklasse 13/14

Sportler

  • Darius Andrzejczak, Schwimmer der SG Erkelenz-Hückelhoven,
    3-facher polnischer Meister,
    3. Platz DM über 50 Meter Freistil in der Altersklasse 50
  • André Lennartz, Schwimmer beim SG Erkelenz-Hückelhoven,
    Silber bei Freiwasser-DM über 5000 Meter in der Altersklasse 30,
    14. Platz Freiwasser-WM über 3000 Meter in der Altersklasse 30.
  • Andreas Müller, Leichtathlet beim TV Erkelenz,
    3. Platz 800 Meter Senioren-DM.

Mannschaften

  • Turnverein Erkelenz 1860 e.V., Handball, C-Mädchen,
    Aufstieg in die Jugend-Oberliga
  • Turnverein Erkelenz 1860 e.V., Tischtennis, 1. Herren,
    erstmaliger Aufstieg in die NRW-Liga

Quelle: >>Stadt Erkelenz

Jugendversammlung 2018

Da niemand zur Jugendversammlung erschienen ist, konnten keine Wahlen stattfinden. Aktuell hat der ETV keine Jugendwarte mehr


Einladung zum Jugendtag 2018

Wir laden dich ganz herzlich am

Donnerstag, den 26. April 2018, um 18.30 Uhr

Oerather Mühle, Roermonder Str. 36, Erkelenz

An diesem Tag bekommst du die Möglichkeit deine Ideen und Vorschläge einzubringen, was du gerne einmal machen oder ändern würdest.
Stimmberechtigt sind alle ab 12 Jahre, Jugendlichen und Schüler/Studenten.
Auch die Eltern der Kinder die 10 und 11 Jahre alt sind, möchten wir einladen und bitten mit ihren Kindern zu kommen. Denn so bekommen auch die noch nicht stimmberechtigten Kinder die Möglichkeit einen Einblick in unsere Jugendarbeit zu erhalten.

Unsrer Tagesordnung sieht folgendes vor:

  1. Begrüßung
  2. Vorstellung
  3. Jahresbericht
  4. Wahlen
  5. Ideen für außersportliche Aktivitäten
  6. Verschiedenes

Wir würden uns freuen, wenn wir möglichst viele von euch dort treffen würden, damit die Jugendarbeit beim ETV wieder „voll durchstarten“ kann!
Voraussichtliches Ende 19.00 Uhr
Anträge von stimmberechtigten Mitgliedern zur Jugendversammlung müssen spätestens 7 Tage vor der Jugendversammlung bei den Jugendvertretern schriftlich eingereicht werden.

Wir freuen uns auf euch

Lukas Waßenberg                               Darlene Nüßer
Jugendwart                                         Jugendwartin

Mitgliederversammlung 2018

Bericht zur Mitgliederversammlung 2018

Am Donnerstag, 26. April fand die diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Nach nur 80 Minuten war alles geschafft. In einer rundum harmonischen Versammlung wurden alle Tagesordnungspunkte abgearbeitet.

Der geschäftsführende Vorstand bleibt in seiner bisherigen Form bestehen.

Highlights waren die Ehrungen und wir gratulieren nochmals ganz herzlich


25 Jahre Mitglied im Verein

  • Fabian Eickels
  • Simon Eickels
  • Monika Emunds
  • Rosemarie Emunds
  • Friedhelm Göhl
  • Sigrid Honold-Jansen
  • Melanie Lennartz (geb. Rhyßen)
  • Daniel Patza
  • Stefanie Ritz
  • Melanie Schmitz (geb. Lange)
  • Ute Schroeders
  • Hiltrud Wessel

 

v.l. Melanie Schmitz, Melanie Lennartz,
Friedhelm Göhl, Peter Peidl

40 Jahre Mitglied im Verein

  • Brunhilde Fischer
  • Andreas Hermsen
  • Karl-Heinz Jäger
  • Bärbel Königs

 

v.l. Andreas Hermsen, Norbert Böbel

50 Jahre Mitglied im Verein

  • Hilde Reinhardt
  • Astrid Schulze Dephoff

Hilde Reinhardt und Peter Peidl

70 Jahre

  • Gertrudis Dohr
  • Hubert Lörks

  

 v.l. Gertrudis Dohr und Erika Dickert

Außerdem hat der Vorstand zwei Mitglieder zu Ehrenmitglieder ernannt

Hilde Reinhardt

  • Seit 50 Jahren Mitglied im Verein
  • Schon Anfang der 80er Jahre als Übungsleiterin im Schwimmen aktiv
  • Auszug aus unserer Chronik zur 150-Jahrfeier:
    Ganz besonders zu erwähnen ist der unermüdliche Einsatz von Hilde Reinhardt. Sie nahm nicht nur ihre Aufgabe als Übungsleiterin der Fördergruppe sehr ernst, sondern begleitete das Erkelenzer Team auch mit auf jeden Wettkampf.
  • Etliche Teilnahmen an Int. Deutschen Turnfesten
  • Leichtathletin
  • Heute noch aktiv als Sportabzeichenprüferin und Übungsleiterin der Nordic-Walking-Gruppe

Hans Groob

  • seit 1955 Mitglied im ETV
  • Dieses Jahr stolze 70 Jahre alt geworden
  • Bekannt als Chefredakteur im Sport bei der Rheinischen Post
  • Im Vorstand des ETV aktiv als stellv. Geschäftsführer (gewählt 1969) und Vergnügungswart (gewählt 1971)
  • Maßgeblich beteiligt bei der Erstellung der 150-Jahr-Chronik des ETV

 

>> Protokoll

 


Anträge zur Mitgliederversammlung 2018

1.
Antragsteller: Petra Zittrich
Antrag vom 6. April 2018
Form- und Fristgerecht eingereicht

Es hat sich in der täglichen Vereinsarbeit gezeigt, dass es sinnvoll sein kann, wenn der Verein Personen auch außerhalb des Vorstandes mit Aufgaben betrauen kann.
Aktuell ist aufgrund der anstehenden Änderungen im Datenschutzrecht geplant, einen ehrenamtlichen Datenschutzbeauftragten zu benennen, der aufgrund dieser Aufgabe nicht Mitglied des Vorstandes sein sollte.
Aus diesem Grund schlagen wir folgende Satzungsänderung zur Abstimmung vor:

Neu:

§14 Abs. 16
Der geschäftsführende Vorstand ist berechtigt, für einzelne Aufgabenbereiche Beauftragte zu bestellen. Diese Beauftragten sind keine Vorstandsmitglieder im Sinne dieser Satzung.

Es liegen keine weiteren Anträge vor.

 


Einladung zur Mitgliederversammlung 2018

Liebe Vereinsmitglieder,

hiermit lade ich Sie gem. § 11, Abs. 3 unserer Satzung recht herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein.

Stimmberechtigt sind alle Mitglieder, die am Tag der Mitgliederversammlung das 16. Lebensjahr vollendet haben.

Donnerstag, den 26. April 2018, 19.00 Uhr,

Oerather Mühle, Roermonder Str. 36, Erkelenz.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Totengedenken
  2. Regularien – Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Ehrungen
  4. Jahresberichte
    a) des Vorsitzenden
    b) des Finanzverwalters/Geschäftsführerin
    c) des Jugendleiters
    d) der Abteilungen
    (Die Berichte stehen als PDF-Datei ab dem 29. März zum Download bereit - s.u. - oder können in der Geschäftsstelle abgeholt werden)
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Wahl eines Wahlleiters
  8. Neu- und Ergänzungswahlen nach Wahlordnung (gewählt wird jeweils für 2 Jahre)
    a) eines/einer Vorsitzenden      (bisher Peter Peidl)
    b) eines/einer Finanzverwalters (bisher Kurt Mohrhenn)
    c) 2 Beisitzer (bisher Raimund Königs und Michaela Mielcarek)
    d) Bekanntgabe der Jugendwarte
    e) Bekanntgabe der aktuellen Abteilungsleiter
    f) Kassenprüfer – für drei Jahre
  9. Beitragsanpassung
  10. Anträge
  11. Veranstaltungen und Planungen für das Jahr 2018
  12. Verschiedenes
  13. Schlusswort

Anträge von stimmberechtigten Mitgliedern zur Mitgliederversammlung müssen, spätestens 14 Tage vor der Mitgliederversammlung, beim geschäftsführenden Vorstand schriftlich eingereicht werden.
Die Versammlung ist  ohne Rücksicht auf die Anzahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig. Ungeachtet dessen freue ich mich, möglichst viele Mitglieder begrüßen zu können.

Mit sportlichen Grüßen

Turnverein Erkelenz 1860 e. V.

Peter Peidl
Vorsitzender
Erkelenz, 23. Februar 2018

Hinweis: An diesem Tag, zu dieser Zeit fallen die Trainingseinheiten des ETV aus!

P.S. Unser Archiv wächst. Wer noch Zeitungsartikel oder andere Berichte, Saisonhefte, Veranstaltungshefte und/oder Fotos hat, kann sie gerne in der Geschäftsstelle abgeben.


Jahresberichte

Rechenschaftsbericht

Basketball
Handball
Jedermann
Leichtathletik
Schwimmen
Tischtennis
Turnen
Triathlon
Diabetes
Kurse

Jugendabteilung (keine Aktivitäten, deswegen kein Bericht)

(bei click auf die Abteilung, öffnet sich die PDF mit dem entsprechenden Jahresbericht)

Es liegen der Geschäftsstelle noch nicht alle Berichte aus den Abteilungen vor.

Unsere Homepage verwendet Cookies zur Bereitstellung von benutzerspezifischen Funktionen. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookie einverstanden. Weitere Informationen zum Thema Cookies finden Sie hier: Datenschutzerklärung
Verstanden