Peter Peidl bleibt weiter Vorsitzender

Mitgliederversammlung 2016

am Dienstag, 19. April fand die Mitgliederversammlung des ETV statt.

Mit viel Lob und Dank aus der Versammlung an den Vorstand wurde die Sitzung in allen Tagesordnungspunkten zügig, harmonisch und einstimmig abgehandelt und konnte nach einer Stunde geschlossen werden.
Peter Peidl wurde als Vorsitzender für weitere zwei Jahre gewählt, ebenso Kurt Mohrhenn als Finanzverwalter. Als Beisitzerin wurde Michaela Mielcarek neu gewählt.
In der Jugendversammlung wurde Lukas Waßenberg für zwei weitere Jahre wiedergewählt.
Den größten zeitlichen Umfang nahmen die Ehrungen der langjährigen Mitglieder und der Ehrenamtler ein.

25 Jahre Mitglied:
- Norbert Böbel
- Gerd Helfer
- Adolf und Carmen Nießen

40 Jahre Mitglied:
- Irmgard Eßer
- Hildegard Hyllus
- Brigitte Printzen

50 Jahre Mitglied:
- Helga Hoffmann
- Gerhard Junker
- Martina Helfer
- Birgit Jessat
- Hubert Baetz

70 Jahre Mitglied:
- Angeli Blank
- Josef Lörks
- Lieselotte Weynen

Neue Ehrenmitglieder im ETV
Auf Grund ihrer 50-jährigen verdienstvollen Mitgliedschaft im Verein wurden Martina Helfer, Birgit Jessat und Hubert Baetz zu Ehrenmitgliedern des Vereins gewählt.

Ehrenamtler
Für ihre wertvolle Hilfe wurden folgende Übungsleiter geehrt. Alle zeichnen sich durch ihr Engagement aus. Alle sind Eigengewächse des Vereins und haben neben ihrer aktiven Zeit im ETV die Verantwortung für eigene Gruppen übernommen.
- Basketball: Paul Groh und Erik Karaskiwiecz
- Leichathletik: Julia und Anna-Lena Fabian
- Schwimmen: Hannes Schulten
- Turnen: Michaela Nüßer
- Handball: Thorsten Frings