ETV-Athleten: Stark im Grenzlandstadion!

Eine schlagkräftige Truppe von ETV-Athletinnen und Athleten trat am Montag beim  "Großen Pfingstturnier" im Grenzlandstadion in Rheydt an. Über 300 Sportler traten bei über 700 Starts gegeneinander an. Startfelder bis zu 30 Athleten und bestes Pfingstwetter machten das Turnier zu einem perfekten Leichtathletik-Tag.
Viele persönliche Bestleistungen wurden geknackt viele vordere und sogar einige Podestplätze errungen. 

Angelina Golz (W10)
Weitsprung - 3,50m - Platz 1
50m - 8,66 sec. - Platz 4

Maya Jäger (W11)
50m - 8,27 sec. - Platz 4
Schlagball (80g) - 25,00m - Platz 5
Weitsprung - 3,61m - Platz 8

Emilia Kuß (W12)
75m - 10,86 sec. - Platz 2
60m Hürden - 11,25sec. - Platz 3
Weitsprung - 4,51m - Platz 4

Tim Schwietzke (M13)
Kugel (3kg) - 7,28m - Platz 4
60m Hürden - 13,33 sec. - Platz 6
Weitsprung - 3,91m - Platz 8
Sprint-Ergebnis folgt.

Antonia Schiffers (W13)
Weitsprung - 4,40m - Platz 3
75m - 11,12sec. - Platz 6
800m Ergebnis folgt.

Yves Kubelke (M14)
Weitsprung - 4,92m - Platz 1
100m - 12,72sec. - Platz 1
Kugel (4kg) - 8,98m - Platz 3

Magnus Rosenbauer (M15)
100m - 12,58 sec. - Platz 2

Andreas Müller (M50)
800m Ergebnis folgt

Die fehlenden Ergebnisse werden nach der Veröffentlichung der offizielle Ergebnisliste ergänzt.

Neues Trainerteam U12/U14

Pünktlich zum Beginn der Bahnsaison nimmt ein neues Trainerteam seine Arbeit auf. Mit Walter Meier-Kay ist ein top ausgebildeter und motivierter Trainer zum Erkelenzer Turnverein gestoßen. Brigitte Jansen hat bereits während der gesamten Hallensaison unterstützt. Sie ist ETV-Urgestein, erfahrene Athletin und ehemalige Abteilungsleiterin. Gemeinsam übernehmen sie nun die Gruppe der U12er und U14er Athleten, die kommissarisch von Claudia Fabian und Roderich Bohnen während der Hallensaison betreut wurden. Sie werden sich nun wieder voll und ganz ihren Gruppen (14 Jahre und älter) widmen.

Ein riesen Dankeschön gilt Claudia und Roderich für das erstklassige Training und die großartige Betreuung bei den Wettkämpfen. Durch ihren Einsatz in der Übergangszeit haben sie ermöglicht, dass die Gruppe weiter bestehen bleiben konnte. 
Allen Athleten eine erfolgreiche Bahnsaison 2018!

Freiluftsaison mit Halbstundenpaarlauf eingeläutet

1. Halbstundenpaarlauf 2018

Endlich! Es geht wieder raus auf die Tartanbahn! Am Mittwoch, 21. März fand im Willy-Stein-Stadion unser traditioneller Halbstundenpaarlauf statt - eine Art Intervalltraining mit nicht all zu ernst gemeintem Wettkampf-Anstrich.

>> Eindrücke in der Foto/Video Galerie

Hatten wir vor Jahren noch mit einem 30minütigem Lauf und unter 30 Paaren begonnen, mussten die Starter in diesem Jahr bereits auf 4 Läufe nach Alter aufgeteilt werden. Bereits im ersten Rennen der Altersklassen W/M und Mixed 15 bis 25 waren 37 Paare am Start.

Die Nachwuchs-Athleten teilten sich die Kräfte geschickt ein und wurden auf den letzten Runden von den zahlreichen Zuschauern am Platzrand lautstark angefeuert.

Und ein Novum gab es auch noch: Die 200m Staffel über 20 Minuten, bei der ein Team aus 3 Starten besteht. Eine Disziplin deren Trainingseffekt mehr auf die Langsprinter als auf die Mittelstreckler zugeschnitten ist. 10 Teams - also 30 Läufer - sorgten für ein temporeiches Spektakel. Gut möglich, dass die 200m Staffel nun regelmäßiger Bestandteil unseres kleinen Sportfestes wird.

144 Meldungen:

- 24 Jungen/Männer-Paare
- 16 Mädchen/Frauen-Paare
- 17 Mixed-Paare
- 10 Mixed-Trios (200m Staffel)

  Ergebnisliste 12. Paarlauf
 
  Männer   Verein Distanz m
  Team 15      
1. Nick Welters Mats Strömer SC Myhl 5.283
         
  Team 20      
1. Gerrid Schmitz Jason Lersmacher DJK Wassenberg 7.113
2. Dieogo Grande Liam Schleider SV RW Schlafhorst 6.507
3. Fynn Batty Lutz Gatzen SV RW Schlafhorst 6.160
         
  Team 25      
1. Hendrik Vieten Jonas Bodenburg TV Erkelenz 8.490
2. Peter Bauschlichter Louis Sieblist OSC Waldniel 8.317
3. Amon Winzen Hauke Winkens SV Baal 8.117
4. Jamal Boulaovine Felix Gaufen SV Baal 7.721
5. Finn Lasse Schröder Frederik Helf TuS Jahn Hilfarth 7.515
6. Luis Flockmüller Lukas Balli   7.485
7. Ben Hermanns Tom Mirbach TuS Jahn Hilfarth 7.149
8. Matthias Rütten Filippos Vasileiou SV Baal 7.131
9. Max Theißen Rene Buschwitz DJK Wassenberg 6.997
10. Emir Aydin Armando Piechura Sv Baal 6.990
11. Arne Formella Ben Welters SC Myhl 6.683
12. Alex Alexandrov Arda Hizoghu SV Baal 6.591
         
  Team 30      
1. Chris Ole Zwarg Joel Schmitz OSC Waldniel 9.300
2. Magnus Rosenbauer Luis Körfer TV Erkelenz 7.772
         
  Team 40      
1. Frederik Ruppert Jonas Völler SC Myhl 10.916
2. Henrik Röhlich Nils Utecht Düren/ ATG 10.031
3. Fabio Faulhaber Niklas Podszus OSC Waldniel 9.863
4. Oliver Hanuschik Moritz Ringk SC Myhl 9.350
         
  Team 60      
1. Philipp Mohrhenn Dennis Arndt TV Erkelenz 9.312
         
  Team 80      
1. Hannes Berger Sascha Berger Myhl/ TV Erkelenz 8.260
         
  Frauen      
  Team 15      
1. Lilou Steufenmehl Milla Seegert TV Erkelenz 5.188
         
  Team 20      
1. Nele Theißen Maria Jackels DJK Wassemberg 6.695
2. Luisa Kappe Emilie Matuscheck SV RW Schlafhorst 6.610
3. Eva Lang Marie Beitling SC Myhl 6.510
4. Emma Lang Sylvia Cinque TV Erkelenz 6.435
5. Amelie Würz Angelina Golz TV Erkelenz 6.248
6. Lotta Just Evenjoleen Dreher SC Myhl 5.903
         
  Team 25      
1. Alina Heizmann Emilia Kuß TuS Jahn/ ETV 7.653
2. Antonia Schiffers Neele Habinga TV Erkelenz 7.569
3. Hannah Jochum Frederike Titzkus OSC Waldniel 7.450
4. Julia Jansen Grace Storms SC Myhl 6.695
         
  Team 30      
1. Hannah-Sophie Zwarg Sophie Ridgeway OSC Waldniel 7.737
2. Nelly M.z.Altenschild. Sarah Peltzer TV Erkekenz 7.595
         
  Team 40      
1. Nina Schlösser Paula Schlösser SC Myhl 8.918
2. Leonie Gudden Paula Menges OSC Waldniel 8.160
         
  Team 50      
1. Luisa Roegels Vanessa Roegels SC Myhl 5.600
         
  Mixed      
  Team 15      
1. Laura Grande Max Schönfeld SV RW Schlafhorst 5.661
2. Justus Bodenburg Julia Bodenburg TV Erkelenz 4.735
         
  Team 20      
1. Janné Winzen Lian Winzen   7.108
2. Johanna Bodenburg Julius Bodenburg TV Erkelenz 6.813
3. Emmi Knein Tom Schneider SC Myhl 6.800
4. Therea Kappe Noah Kostka SV RW Schlafhorst 6.699
5. Lukas Plickert Marie Gerichhausen   6.213
         
  Team 25      
1. Jule Küppers Nick Nolte Strömerpower 6.753
         
  Team 30      
1. Lucas Zierener Elisabeth Grins TV Erkelenz 7.124
2. Rick Stawik Vivian Betty SV RW Schlafhorst 6.797
         
  Team 40      
1. Tom-Luka Zwarg Anna Bommes OSC Myhl 9.775
2. Nick Dammers Jennifer Keller SV RW Schlafhorst 7.847
         
  Team 70      
1. Paula v.d. Forst Sven v.d. Forst   7.507
         
  Team 80      
1. Jörg M.z.Altenschild Julia Fabian TV Erkelenz 6.839
         
  Team 100      
1. Silke Bommes Horst Faulhaber OSC Waldniel 8.218
2. Silke Bodenburg Tilo Bodenburg TV Erkekenz 6.934
         
  Team 110      
1. Harald Winzen Martina Gilleßen Spontanpärchen 6.400
         
         
  200m Staffellauf    
  Team männlich    
1. Alexander Ruhl Nils Thönissen TV Erkelenz 7.795
  Leon Körfer      
2. Jonas Hanßen Jonas Kasper SC Myhl 7.561
  Jean - Jacques Zint      
3. Jonas Becker Lutz Meyersieck TV Erkelenz 6.914
  Jacob Irle      
4. Keijo Böhmelt Clemens Jäger SC Myhl 6.872
  Mark Junglas      
5. Yves Kubelke Felix Weidenhaupt TV Erkelenz 6.698
  Lukas Huppertz      
         
  Team weiblich    
1. Johanna Jäger Lena Blankertz SC Myhl 6.647
  Isabell Winkens      
2. Lucy Kaspers Lena Ditters SC Myhl 6.194
  Christina Joachims      
3. Vanessa Morsbach Nilita TuS Jahn Hilfarth 5.674
  Melanie Gilleßen      
         
  Team Mix    
1. Hannah Horsten Karina Meindorfner TuS Jahn Hilfarth 6.575
  Nils Arne Schröder      
2. Charlotte Sonnenschein Mats Blankertz SC Myhl 5.862
  Jule Ditters      
         
         

Christel Rhyßen hat Geburtstag

Zum 60. Geburtstag gratuliert die Kinder-Leichtathletikgruppe des TV Erkelenz ganz herzlich ihrer Trainerin Christel Rhyßen zum Geburtstag.

Was für eine schöne Überraschung!

Die Ergebnisse vom 11. Halbstunden-Paarlauf

Ergebnisliste  18.10.2017 Paarlauf

 1. Lauf 17.30 Uhr

W-Team 15:

  1. 6886m Anouk Vieten 10/ Emily Flöcklmüller 09 Die flotten Motte
  2. 5947m Anna Schwankhaus 10/ Lilli Tomczak 10 Flying Unicorns
  1. M-Team 15: 
  1. 6431m Ben Welters 07/ Nick Welters 12

W-Team 20:

  1. 6760m Nele Theißen 08/ Marla Jackels 09
  2. 6756m Grace Storms 07/ Julia Jansen 08
  3. 6270m Collien Herbst 08/ Hannah Schneider 07
  4. 5870m Lysann Peters 09/ Laura Verch 09
  5. 5682m Marie Gerichhausen 08/ Annika Selmair 08 Anma

Mix-Team 20:

  1. 7080m Luna Petter 08/Julian Jaquet 07
  2. 6978m Arne Formella 08/ Lina Till 09
  3. 6831m Emmi Knein 08/ Tom Schneider 09
  4. 6735m Nina Klein 09/ Gerrid Schmidt 08
  5. 6583m Johanna Bodenburg 08/ Julius Bodenburg 09
  6. 6560m Clemens Phlippen 08/ Greta Phlippen 10
  7. 6049m Luisa Kappe 08/ Lutz Gatzen 09 L&L's

M-Team 20:

  1. 7454m Luis Flöcklmüller 07/ Luis Reinhardt 07
  2. 6802m Fynn Batty 09/ Noah Kostka 08 Running Boy's
  3. 6698m Jason Lersmacher 08/ Sam Thelen 10

Mix -Team 25:

  1. 7419m Jule Küppers 07/ Tim Küppers 04

W-Team 25:

  1. 7472m Antonia Schiffers 05/ Amy Marschall 05 Team Ramona
  2. 7337m Nelly Meyer zu Altenschildesche 05/ Sarah Pelzer 05 Team Ramona 4
  3. 7040m Paula Scherz 04/ Emma Tomczak 05
  4. 6746mJule Ditters 06/ Charlotte Sonnenschein 06

M-Team 25:

  1. 8633m Yves Kubelke 04/ Felix Weidenhaupt 05
  2. 8189m Hendrik Vieten 07/ Jonas Bodenburg 05
  3. 6910m Max Theißen 07/ Rene Buschwitz 05

 

2. Lauf 18.15 Uhr

W-Team 50:

  1. 6250m Silke Bodenburg 71/ Julia Bodenburg 13
  2. 5946m Maya Schmitz 08/ Nicole Schmitz 76 Die Turboschnecken

M-Team 50:

  1. 10261m Alexander Ruhl 92/ Nils Thönissen 01

W-Team 60:

  1. 6510m Angelina Golz 08/ Melanie Golz 73

M-Team 60: 

  1. 9000m Nick Dammers 95/ Sebastian Koch 83
  2. 8608m Marcel Matuschek 04/ Marius Matuschek 74
  3. 6184m Tilo Bodenburg 69/ Justus Bodenburg 11

Mix- Team 60:

1. 9590m Christina Zwirner 92/ Tobias Schroeders 91

Mix-Team 80:

1. 7944m Claus Steufmehl 79/ Astrid Steufmehl 79
2. 7935m Ingo Driemeyer 80/ Ines Ditters 74
3. 4826m Lilou Steufmehl 11/ Franz Steufmehl 50

 W-Team 80:

 1. 6557m Vanessa Roegels 80/ Katrin Rahm 83

 Mix-Team 90: 

 1. 7900m Nicole Schwankhaus 76/ Peter Tomczak 70 Grannies

Mix-Team 100:

  1. 6016m Bettina Wrede 71/ Rolf Schmitz 66 Nur die Trainer

M-Team 100:

  1. 8826m Frank Schramm 72/ Ralf Gudden 68 TuS Oedt
  2. 8784m Jens Ditters 74/ Ralf Schlösser 67

 W-Team 120:

  1. 7477m Annette Weiss 68/ Irmi Schier 55                                  Team Rosenrot
  2. 7376mGudrun Sindern 59 / Christiane Houben 66        Sen-Rennenten LAZ MG

Mix-Team 120: 

  1.       1. 7714m Hartmut König 61/ Doris König 63

3. Lauf 19.00 Uhr

W-Team 30:

  1. 8023m Melanie Gilleßen 04/ Romy Winzen 04
  2. 7966m Lena Ditters 03/ Lucy Kaspar 04
  3. 7780m Emilia Kuß 06/ Milena Kuß 99 Die Küsschen
  4. 7226m Julia Jeske 04/ Maren Golmhofer 04
  5. 7160m Vivian Batty 04/ Jennifer Keller 02

Mix-Team 30:

  1. 8230m Mats Blankertz06/ Lena Blankertz 01

M-Team 30:

  1. 7164m Jan Otrzonsek 04/ Tom von der Forst 03

M-Team 40:

  1. 10635mMicha Noe 97/ Frederik Ruppert 97
  2. 9850m Jonas Völler 01/ Jonas Kaspar 01
  3. 9800m Jonas Hansen 95/  Moritz Ringk 00
  4. 8950mKeijo Böhmelt 96/ Oliver Hanuschik 98

Mix-Team 40:

  1. 6424m Luisa Rögels 10/ Hannes Berger 84

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok