ETV Nachwuchs gewinnt JAP Vorrunde

Elf ETV-Athletinnen und Athleten haben die Vorrunde des Teamwettkampfs U12 im "Jochen-Appenrodt-Pokal" (Schüler C-Cup) klar für sich entschieden.

 

In fünf Disziplinen traten die Teams aus Süchten, Hilfarth und Erkelenz gegeneinander an. Der Erkelenzer Nachwuchs setzte bereits bei der anfänglichen Pendelstaffel ein klares Signal, dass der Wanderpokal im heimischen Willy-Stein-Stadion bleiben sollte. Und tatsächlich - wie in den letzten Jahren gelang die Titelverteidigung - und wie! Am Ende stand auf den Auswertungsbögen bei allen fünf Disziplinen in der Erkelenzer Spalte der erste Platz! Damit ist klar: Der TV Erkelenz wird den Kreis Heinsberg am 16.09.2017 beim Landefinale des Teamendkampfs U12 „Jochen-Appenrodt-Pokal“ vertreten.