Kinderleichtathletik – Teamwettbewerb

Kinderleichtathletik – Teamwettbewerb 

U8, U10 und U12 

gemäß dem neuen DLV-Wettbewerbssystem im Nachwuchsbereich 

12. Oktober 2013 – 13:00 bis ca. 16:30Uhr 

(Mannschaftsmeldebogen ist im angefügten PDF-Dokument!)

(statt 13.07.2013) Veranstalter 

 

 

 TV 1860 Erkelenz 

Ort 

41812 Erkelenz, Willy-Stein-Stadion an der Westpromenade 

Termin 

12. Oktober 2013 Gemeinsame Wettkampferöffnung 13.00 Uhr 

Meldungen 

Bis 05.10.2013 an TV Erkelenz 1860 e.V. 

Postfach 1410 

41812 Erkelenz 

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Meldegebühren 

15,00 € pro Team 

Auszeichnungen 

 

 

Team 

 

 

 

 

 

 

Wettbewerbe 

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. 

Weitere Auszeichnungen behält sich der Ausrichter vor! 

 

Eine Mannschaft besteht aus höchstens 11 und mindestens 6 Teammitgliedern (mindestens 3 Jungen und 3 Mädchen)

In Ausnahmefällen kann das Verhältnis auch 2:4 bzw. 3:5 sein 

(d.h. 2 bzw. 3 Jungen und 4 bzw. 5 Mädchen oder umgekehrt). 

Jedes Team benötigt einen verantwortlichen Teamführer und zwei weitere Helfer, die als Kampfrichter bzw. Riegenführer zur Verfügung stehen. 

 

Alle Wettbewerbe werden als Mannschaftswettkämpfe durchgeführt und gesamt bewertet. In jeder Disziplin (soweit nicht anders in der Disziplinkarte beschrieben) starten alle Teammitglieder! Die Leistungen der besten sechs Teammitglieder kommen jeweils in die Wertung. 

 

 

 Hinweis: Aufgrund des spät im Jahr liegenden Termins, behalten wir uns vor den Wettkampf bei schlechten Witterungsbedingungen abzusagen. Sollte dies bereits im Vorhinein abzusehen sein, werden wir dies auf der ETV-Homepage mitteilen. 

Folgende Wettbewerbe (mit Kurzbeschreibung) werden in den jeweiligen Altersstufen durchgeführt: 

 

U 8 

(Jg. 2007, 2006 [2008]) 

30 m (aus verschiedenen Lagen) 

Drei Läufe über 30m mit unterschiedlichen Bedingungen (z.B. verschiedene Bodenverhältnisse oder Startpositionen) 

Hochweitsprung 

Springen in die Sandgrube über ein höhenverstellbares Hindernis, welches pro Durchgang um 10cm (bis 65 cm) bzw. um 5cm (ab 65 cm) erhöht wird. Die Einstiegshöhe beträgt 45 cm. 

Schlagwurf (aus dem Stand) 

Werfen eines Tennisrings aus der Schrittstellung. 

U 10 

(Jg. 2005, 2004 [2006]) 

40 m-Sprint 

Sprinten einer 40m-Strecke. Die Zeiten der besten 6 Läufer werden zu einer Gesamtlaufzeit addiert. Gestartet wird ohne Startblock aus beliebiger Startposition. 

Stabweitsprung 

Springen mit dem Stab in die Weitsprunggrube, um so möglichst viele Weitenpunkte (Zonenpunkte) zu erreichen. 

Drehwurf 

Werfen eines Fahrradreifens aus der 1/1-Drehung. 

Tandem-Team Biathlon 

Biathlonstaffel, bei der jeweils zwei Teammitglieder gleichzeitig eine Ausdauer- und mehrere Ziel-Wurfleistungen erbringen. 

U 12 

(Jg. 2003, 2002 [2004]) 

6 x 50 m Staffel 

Sechs Läufer legen eine 300m-Strecke in Staffelform, bei der jeder Läufer 50m sprintet, zurück. 

Additionsweitsprung 

Vier Sprünge in die Weitsprunggrube, von denen die besten drei Weiten aufaddiert werden. 

Stossen 

Stoßen eines 2 kg schweren Medizinballs aus dem 3er-Rhythmus. 

Stadioncross 

Laufparcours (1 – 2 Km), der auf und neben der Sportanlage abgesteck 

Ausführliche Disziplinkarten sind (zum Teil) auf der Webseite des DLVs [http://www.leichtathletik.de/index.php?SiteID=853] zu finden oder auf Anfrage von Melanie Rhyßen [Tel.: 02451/4867550 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!] zu erhalten.

Attachments:
Download this file (Ausschreibung-Kinder-LA-Wettkampf.pdf)Ausschreibung-Kinder-LA-Wettkampf.pdf[ ]266 kB