Qualisportfest 07/2013

Halbstunden-Paarlauf 2016

 

Meldungen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Meldeschluss: 15.Oktober

Teams:

Team 15: bis 15 Jahre

Team 20: 16-20 Jahre

Team 25: 21-25 Jahre

Team 30: 26-30 Jahre

Team 40: 31-40 Jahre

Team 50: 41-50 Jahre

Team 60: 51-60 Jahre

Team 70: 61-70 Jahre

Team 80: 71-80 Jahre

Team 90: 81-90 Jahre

Team 100: 91-100 Jahre

Team 120: ab 101 Jahre

Team 140: ab 121 Jahre

Wertungen: 
Die Summe des Alters der Team-Starter (es gilt das aktuelle Geburtsjahr) ergibt die Einteilung in die Team-Wertung. Es besteht die Möglichkeit dem Team einen Namen zu geben! (z.B. Dreamteam, Turboschnecken usw.) Das Team sollte als solches erkennbar sein (z.B. gleiche Trikots), lustige Verkleidungen sind auch möglich! Teams können auch vereinsübergreifend gebildet werden. Vereinslose Teilnehmer sind herzlich eingeladen.

Regeln:
Jedes Team versucht innerhalb der vorgegebenen Zeit, so viele Runden bzw. Meter wie möglich zu laufen. Gewonnen hat das Team, welches nach dieser Zeit die meisten Meter zurückgelegt hat. Von jedem Team ist immer nur ein Läufer auf der Laufstrecke. Der Wechsel erfolgt innerhalb der markierten Wechselzone durch abschlagen. Jeder Läufer darf nur eine Runde laufen, dann muss gewechselt werden!

Rundenzählung:
Jedes Team ist für seine eigene Rundenzählung verantwortlich. Ist eine Runde gelaufen, wird diese in der Wettkampfliste angestrichen. Es ist nicht möglich, eine vergessene Runde später zu markieren. Bei ertönen des Schlusssignals bleiben alle Läufer auf der Laufrunde stehen und warten bis ein Kampfrichter die zurückgelegten Meter der letzten Runde aufgeschrieben hat. Die Summe aus gelaufenen Runden und Metern ergibt die Gesamtstrecke.