west-City Lauf 2012

west-Citylauf 2012

DER 15. CITYLAUF!

Alle Ergebnisse >>  hier

Citylauf 2012Bei äußerst bescheidenen Wetterbedingungen zog der west-Citylauf in diesem Jahr trotzdem ca. 1.100 Starter an. Pünktlich zu Beginn der Veranstaltung setzte Dauerregen ein, der dann genauso pünktlich mit Ende des 10 km-Laufes erst wieder aufhörte.

Sportlich wurde der 10 km Hauptlauf mit einer für diese Bedingungen sehr guten Zeit von 32:46 Minuten von Achim Tholen (LC Phönix Geilenkirchen) gewonnen. Hermann-Josef Steffes von der Mönchengladbacher LG folgte ihm in 34:54 als zweiter Mann. Bester ETVer war Matthias Hohn mit immer noch beachtlichen 38:40 auf Platz 7. Bei den Damen siegte Silke Brommes (OSC Waldniehl) in 39:51, gefolgt von Daniela Bach (SG Neukirchen-Hülchrath) in 41:20 und Lillo Hellenbrand (DJK Gillrath) in 42:04 (Lillo startet in der W55 !).

Erfreulich für den ETV waren zudem die ersten Plätze von Tobias Funke (3,2 km, 11:28,2), Oliver Schaper (1,5 km, 5:18,7), Nils Thönissen (1,0 km, 3:35,7), Niklas Brunen (ca. 500m, 1:55,6), Tim Küppers (ca. 500m, 1:59,1). Toll gelaufen ist auch Romy Wintzen, die über ca. 500m mit 2:06,0 in Ihrer Altersklasse Dritte wurde. Die beiden Schwestern Melanie und Heike Rhyssen wurden in 22:56 bzw. 23:20,8 im 5 km-Lauf erste und zweite der Hauptklasse.

Insgesamt war es trotz des Wetters eine rundum gelungene Veranstaltung. Die Cafeteria wurde selbst bei diesen Umständen gut angenommen und wir freuen uns schon auf den nächsten (dann hoffentlich trockenen) Citylauf. Abschließend noch einen großen Dank an alle fleißigen Helfer und Kuchenspender.