Seepferdchenausbildung

Wassergewöhnung / Seepferdchenausbildung

 

Wassergewöhnung / Seepferdchenausbildung

Im Vordergrund stehen die Wassergewöhnung als Vorbereitung für das Erlernen der Schwimmtechniken.

Das erste Ziel ist ein angstfreier Aufenthalt im Wasser.

Elemente des Unterrichts sind Gehen, Laufen, Springen, Hocken, Schweben, Gleiten und Tauchen im Wasser. Die Vermittlung dieser Fähigkeiten der Wassergewöhnung und -bewältigung erfolgt überwiegend in spielerischer Form. Durch ungezwungenes Spielen und Bewegen im Wasser nehmen die Kinder die wichtigsten Eigenschaften des Wassers wahr - sie spüren Auftrieb und Widerstand. Mit der Wahrnehmung dieser Eigenschaften schaffen die Kinder sich die Grundlage für ihr Wassergefühl.

Im Anschluss erlernen die Kinder Schwimmtechniken - Arm- und Beinschlag, Körperposition, Wasserlage, Kontrolle der Atmung im Wasser. Ziel ist das Erlangen des Seepferdchenabzeichens.

Sie wollen ihr Kind anmelden? alt

Damit die Gruppen nicht zu groß werden, führen wir eine Warteliste.
Nur in kleinen Gruppen können wir uns ganz intensiv um die Nichtschwimmer kümmern. Bitte rechtzeitig melden!

Als Ansprechpartner steht Ihnen Dagmar Wier,

Telefon 0 24 31 / 74 55 4 zur Verfügung.

 

>>  Hier die Übungszeiten

              
Die Kosten pro Kind betragen 54,00 € Vereinsbeitrag und 10,00 € Aufnahmegebühr - Beitragstabelle. Bei unterjähriger Aufnahme in die Übungsstunden wird der Vereinsbeitrages anteilig fällig.

Ab 2013 werden wir einen zusätzlichen Seepferdchenbeitrag in Höhe von 30€ im ersten Beitragsjahr erheben.


Sollte ihr Kind bereits Mitglied bei uns sein, ist das Ausfüllen eines Änderungsantrages nötig
, damit das Kind zusätzlich in der Schwimmabteilung registriert wird. Hat Ihr Kind schwimmen gelernt oder die gewünschten weiteren Abzeichen erreicht und möchte kein Mitglied bleiben, muss zum 15. November des Jahres schriftlich gekündigt werden. Weitere Informationen in unserer Beitragsordnung.        

 

Kinder-/Elterninformation zur Sicherheit während der Übungsstunde    Kinder-/ Elterninformation bezüglich der Sicherheit in der Übungsstunde

Kinder-/Elterninformation zur Sicherheit während der Übungsstunde     Aufnahmeantrag