Infos zum Ablauf

Infos zum Ablauf

Infos / Regeln / F.A.Q Pfingstturnier

 

  1. Die zuerst genannte Mannschaft A holt den Turnierbecher ab. Die andere Mannschaft begibt sich zu dem aufgerufenen Tisch.

  2. In dem Turnierbecher ist der Spielzettel, ein oder zwei Spielbälle und ein Kugelschreiber enthalten.

  3. Mannschaft A stellt seine Mannschaft auf. Vor jedem Spiel kann frei aufgestellt werden. Anschließend teilt Mannschaft B die Aufstellung mit und A notiert diese.

  4. Beginn mit dem ersten Spiel (Spielreihenfolge beachten !)

  5. Das Match ist beendet, wenn der dritte Gewinnpunkt erreicht ist.

  6. Satz- und Spielergebnisse sind leserlich auf dem Spielzettel einzutragen.

  7. Der Sieger bringt den Turnierbecher – mit dem Spielzettel, Kugelschreiber und den Bällen – zurück zur Turnierleitung

  8. Die Gruppeneinteilung und die Ergebnisse können auf den elektronischen Displays eingesehen werden. Die Spielergebnisse werden direkt bei der Rückgabe erfasst und werden direkt angezeigt.
    Falls Unregelmäßigkeiten festgestellt werden bitte sofort die Turnierleitung informieren. Auch die Turnierleitung kann Fehler machen !

  9. Für die Hauptrunde qualifizieren sich Platz 1 und 2 in der Gruppe.

  10. Nach Beendigung aller Gruppenspiele wird das KO-Feld ebenfalls wieder auf den Displays angezeigt.