Aktuelles

Trainingsübersicht 2017 KW 43-44

Liebe Masters, Liebe Triathleten,

am Samstag waren 15 Triathleten bei beim Lauf ABC mit Ralf Laermann in Erkelenz. Ralf und Daniel Rehse steuern das Training am Samstagmorgen und geben die Termine in der WhatsApp Gruppe bekannt. Das Training kann sowohl in Erkelenz oder in Wassenberg stattfinden.

Am Freitag hatte ich einen Artikel in der Prisma gelesen und Dr. Micky Fritz angeschrieben.

Liverpool,
der Trick am Maurten Drink Mix liegt in den Alginaten und Pektinen, welche die Passage der konzentrierten Nahrung durch den Magen frei von Unverträglichkeiten erleichtern und eine langsame gleichmäßige Freisetzung im Darm garantieren sollen. Sicherlich ein interessanter Ansatz. Die Erfahrungen in der breiten Anwendung werden die Praktikabilität dieses Ansatzes im Verlauf der nächsten 1-2 Jahre zu Tage fördern. Wenn ich das Prinzip richtig verstehe, kann man mit Maurten höhere Nährstoffkonzentrationen zuführen. Aber ich stelle mir die Fragen: 1.)Was macht der Darm damit? Er kann ja nicht mehr resorbieren, als ich bisher auch schon aufgenommen habe. 80 g sind in der Regel das Limit pro Stunde 2.) Warum soll ich denn konzentrierte Nahrung mit wenig Flüssigkeit aufnehmen? Ich brauche doch viel Flüssigkeit und habe ohnehin Mühe, all das in mich rein zuschütten, was mein Körper verloren hat. Warum soll ich denn die Flüssigkeitsmenge reduzieren und die Konzentration steigern?   3.) 14 Protionen kosten 42,- Euro! Ist das nicht was teuer?

Hier jetzt wie besprochen hier die Infos zur Ernährung wie ich es bisher gemacht habe.
Schau Dir mal den Link an: http://www.berco-arzneimittel.de/seiten/produkte/maltodextrin19.htm
Ich bezahle für 3,5  kg 25 Euro. Macht pro kg € 7,14! Wichtig ist der Typ DE19!! Nicht etwa Maltodextrin DE 6
Zum Vergleich kostet bei Rose High five die 2,2 kg Dose einen Grundpreis/1 kg von € 15,89. Ich denke, das lohnt sich, insbesondere im Vergleich zu Maurten!!!

Zur Mischung: Optimal wäre eine Konzentration von 6-8%, also 6-8 g auf 100 ml.
Eine Flasche mit 700 ml fasst also 7x8g =56g Kohlenhydrate insgesamt. Ich wiege mir das immer mit einer kleinen elektronischen Haushaltswaage per Netto/Tara-Funktion ab. 

Kochsalz führe ich über Schwedentabletten zu : https://www.europa-apotheek.com/schwedentabletten-6199480.html
Normale Temperaturen 1 Tbl auf eine Trinkflasche. Hitzetage 2 Tbl auf eine Trinkflasche. Bitte nicht mehr, sonst setzt bei höheren Temperaturen eine Magensperre ein. (Erlernter Reflex des Körpers zum Schutz vor verschlucktem Meerwasser. Das lässt der Magen nicht in den Darm, sondern versucht es wieder auszubrechen. Das kommt dann im Wettkampf nicht so gut. Wer will das schon?)
Die Experten empfehlen 1 g Kohlehydrate pro Kilogramm Körpergewicht. Vertragen aber nicht alle. Die meisten können aber 50-80 g pro Stunde aufnehmen. Das wäre dann eine Trinkflasche pro Stunde in der Mischung wie oben beschrieben und ein Gelbeutel (meist 20-23 g Kohlehydrate pro Beutel) pro Stunde.

Malto und Schwedentbl besorgt Dir jede Apotheke innerhalb eines Tages.

Gruß Micky

-- Dr.med. Michael FritzFacharzt für AllgemeinmedizinSportmedizinBahnhofstr. 18 41747 Viersen Tel. 02162/13001Fax  02162/13003 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Internet: http://www.Praxis-DrFritz.de

 

Zu den Masters, soll eine Mannschaft in der Landesliga Süd starten.

Aktion:

Antrag stellen. Erledigt
Bestätigung: Offen
Starter NRW Landesliga melden: Bitte meldet Euch bei Daniel, wenn Ihr Interesse habt, in der Liga zu starten. DTU Startpass erforderlich.
Die Mannschaft ist komplett, wer noch Interesse hat bei Daniel melden.

 

Kampfrichter Ausbildung NRWTV

Aktion:
Alexandra Schüller wird für unsere Triathlon Abteilung an der Ausbildung zum Kampfrichter teilnehmen. Dafür möchte ich mich bei Alex bedanken und will auch immer lieb sein.
Termin: 17-18.02.2018 in Kamen. Die Kosten werden durch die Triathlonabteilung übernommen.
Ausschreibung und Antrag an Alex versendet.
Alex bitte Rückmeldung wenn Antrag versendet.

Lauftreff Samstag 10:00 Uhr im Erkelenzer Stadion statt:

Aktion: Daniel und Ralf werden für diesen Termin einen gemeinsamen Lauftreff installieren. Entscheidend ist das hier jeder teilnehmen kann. In der ersten Stunde soll die Lauftechnik und Lauf ABC verbessert werden. Anschließend werden gemeinsam Läufe über ca. 10 Km stattfinden. Ganz wichtig: alle weiteren Infos erfolgen über die WhatsApp Triathlon Training. Daniel hat schon darüber eine ausführliche Abhandlung in der WhatsApp-Gruppe geschrieben. Start wird bekannt gegeben.

Kommentar von Daniel:
Das Lauftraining, welches als Vorbereitung für den ATG gedacht war, etwas abzuändern, was den Ablauf anbelangt, um die Einheit für alle Leistungsbereiche interessant zu machen. 

Es wird ab demnächst so sein, dass wir das Training variieren werden. Treffpunkt wird bis auf weiteres Tante Lucie sein. Wir werden aber das Training splitten. D.h. dass wir immer zu Beginn gemeinsam in einem moderaten Tempo und Distanz starten und die Steigungen erstmal auslassen werden. Im zweiten Teil des Trainings werden wir dann Akzente wie Tempo und Steigungen einbringen. Wir erhoffen uns dadurch mehr Mitglieder versammeln zu können und mehr in der Gruppe trainieren zu können. Somit werden dann die nicht ganz so starken Läufer und Läuferinnen langsam an die unterschiedlichen Tempi und Distanzen eingeführt. Ich persönlich halte die Möglichkeiten und damit verbundenen Trainingsreize, die der Wald uns bietet, für die optimale Grundlage das persönliche Laufniveau zu steigern. Ach wenn der ein oder andere nur die 5km mitläuft, ist dies besser als 10km durchs Feld zu laufen. Also gebt uns einfach die Chance Erfahrungen im Training mit unterschiedlichen Leistungsstufen zu sammeln und nehmt zahlreich Teil. Zusammen können wir dann auch über Abwandlungen im Training reden und somit ein für das breite Publikum aufgestellte, optimale Training sprechen.

Vereinsmeisterschaft 2018:

Aktion: Wir wollen gemeinsam an einem Wettkampf teilnehmen. Persönlich könnten wir das auch zum Saisonabschluss mit anschließenden Grillen selbst organisieren.
Muss noch weiter abgestimmt werden.

Einheitliche Kleidung: Nicht besprochen. Auslöser Wettkampf in Hückelhoven.
Wenn wir möchten das unsere Abteilung wächst und nach außen ein einheitliches Bild abgibt, ist es erforderlich, dass wir mit einem Einheitlichen Outfit auftreten. Dazu sind auch schon Vorschläge von Euch in den Ring geworfen worden.
Aktion: Ein Konzept erstellen, in dem die Kleidung berücksichtigt wird, welche Kleidung schon angeschafft wurde und beibehalten werden soll und welche wir ergänzen wollen. Auch der Vorschlag wurde unterbreitet ein neues Logo zu entwerfen.
Dazu sollte ein Team die Aufgabe übernehmen und zur nächsten Jahreshauptversammlung einen Vorschlag unterbreiten, über das dann gemeinsam abgestimmt wird. Es werden gesucht 2 Triathletinnen und 2 Triathleten. Also meldet Euch per Mail bei mir wer dabei sein möchte.

Rückblick:

----

Vorschau:

Zum Saisonausklang startet Paul in Paguera über die Mitteldistanz und genießt danach die restlichen Tage auf Mallorca, bei kleinen Radtouren und allem was gut tut

Am 3.12.2017 startet der ETV mit 14 Triathleten beim ATG Winterlauf. Meldeschluss ist heute. WhatsApp ATG Winterlauf ist eingerichtet.

Danke an Daniel, der zur Vorbereitung auf den ATG Lauf ein Training anbieten wird.

Unsere Weihnachtsfeier ist dieses Jahr am 08.12.2017 und findet im Haus Cohnen Rath Anhoven statt. Danke an Ruth für die Reservierung. Bitte meldet Euch zeitnah, über die WhatsApp ETV Weihnachtsfeier 2017, oder per Mail an.

2018:

Für den Venloop haben sich auch dieses Jahr wieder über 10 ETV Triathleten angemeldet. Bitte in WhatsApp Venloop2018 anmelden.  

Ralf Laermann hat die WM 2018 in Dänemark Anfang Juli, auf der  Insel Fünen in den Ring geworfen, an der ich auch gerne teilnehmen möchte.

https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=da&u=http://www.triatlon.dk/triatlon-festival/&prev=search

 

Langdistanz 2018

Mark und Thomas starten in Roth

Daniel und Sascha starten in Frankfurt

Ralf und Paul starten in Kalmar

 

Trainingsübersicht KW 43-44

 

 

Montag

Freiwassertraining

Treffpunkt: 18:30 Uhr in Ratheim Adolfosee, Ende Ziegelweg(Frühjahr 2018)

Dienstag

Zirkeltraining und Gymnastik (nicht in den Ferien)

Treffpunkt: 17:40 Uhr in Wegberg Turnhalle Gemeinschaftsschule

Dennis

 

Ice Schwimmen

Treffpunkt: 16:00 Uhr in Ratheim Adolfosee, Ende Ziegelweg

 

Radtraining beim ERC Winterpause 2017/18

Abfahrt 18:00 Uhr Gormanns https://www.google.de/maps/place/Gormanns+Badhandelsgesellschaft+mbH+%26+Co.+KG/@51.0806041,6.3329196,15z/data=!4m2!3m1!1s0x0:0x9e9af9b1ad037442  

 

Lauftraining 5-10 km 7:00 Min

Treffpunkt 19:00 Uhr Kuhstall

Alexandra, Mark

Mittwoch

Schwimmtraining ErkaBad (nicht in den Sommerferien)

Treffpunkt 18:15 Uhr ErkaBad

Peter

 

Freiwassertraining

Treffpunkt: 18:30 Uhr in Ratheim Adolfosee, Ende Ziegelweg(Frühjahr 2018)

Donnerstag

Radtraining beim ERC Winterpause 2017/18

Abfahrt 18:00 Uhr Gormanns

 

Lauftraining 5-10 km 7:00 Min

Treffpunkt 19:00 Uhr Kuhstall

Alexandra, Mark

Freitag

Schwimmtraining ErkaBad (nicht in den Sommerferien)

Treffpunkt 18:15 Uhr ErkaBad

Peter

Schwimmtraining Wegberg

Treffpunkt 19:45 Uhr Wegberg

Dennis

Samstag

FSW Lauf: Abstimmung WhatsApp

 

Radtraining oder Laufen: Abstimmung WhatsApp.

 

Schwimmtraining Halle (nicht in den Sommerferien)

Treffpunkt: 11:45 Uhr ErkaBad

Peter

Sonntag

Radtraining oder Laufen: Abstimmung WhatsApp

 

 Alles wird Gut

 Paul