TuJu Stars 2012

TuJu Stars 2012

Unsere Katzenpension hat sich für das Bundesfinale qualifiziert.

Katzen

Am Samstag, 5. Mai 2012 fand in Duisburg die Rheinische Turnshow der Rheinischen-Turnerjugend statt.

zum sechsten Mal nahmen unsere Turnerinnen und "Turner" an diesem Wettbewerb teil. Nachdem es im letzten Jahr mit der Qualifikation für das Bundesfinale nicht geklappt hatte, stand das Ziel für dieses Jahr fest.

Das diesjährige Thema: Katzen in der Nacht.

Seit Jahren kommt der Sieger dieses Wettbewerb aus Homberg. In diesem Jahr kamen sie dann gleich mit vier Gruppen von insgesamt zehn Mannschaften. 
Es war eine "traumhafte Atmospäre in der Halle, mit toller Lichttechnik", so die Abteilungsleiterin Monika Nüßer im Anschluss der Veranstaltung. Nach einigen Verschiebungen im Vorfeld, da zwei Wochen vor Beginn eine neue Halle gefunden werden musste, dann eine Woche später noch zusätzlich die Startzeit verschobene wurde, war die Veranstaltung trotzdem gut organisiert. Leider konnte im Anschluss nicht wirklich gefeiert werden, da die Halle um 18.00 Uhr geräumt sein musste, da noch ein Handballspiel angesetzt war.
Neben unseren "alten Hasen" gab es einige Neuzugänge, Manuel Mohrhenn und Lukas Waßenberg sind die "Boys" in unserem tollen Team, außerden unsere Jüngsten:
Jg 2008 - Ina Todamm
Jg 2007 -  Janne Winzen (auch schon erfolgreich in der Leichtathletik) und Silvia Cinque
Jg 2006 - Carlotta Gusday
Ebenfalls das erste Mal beim TuJu Stars dabei waren Jana Pfeifer, Annika Jäckel, Johanna Malig und Evi Schöpfs.
Insgesamt waren es 41 Teilnehmer zwischen 4 und - Dank Evi - 52 Jahren.

Ein riesen Dank und Glückwunsch an Evi Schöpfs, der Trainerin.

Das Bundesfinale ist am 15.-17. Juni in Werl (Westfalen), sollten noch Fans mitfahren wollen, dann gerne bei Monika Nüßer melden.
Hier weitere Infos zum Bundesfinale.

Hier die tolle Fotogalerie mit Bestem Dank an Herrn Winzen.